• Gastbeitrag

    Songwriting in progress: Hirschgespinnst – „Song (noch) ohne Titel“

    Heute lest ihr hier auf dem Blog den ersten Gastbeitrag. Netterweise hat mir Celestino alias „Hirschgespinnst“ ein paar Songzeilen und seine Gedanken dazu geschickt. An diesem Song arbeitet er zur Zeit, weshalb er auch noch keinen Titel hat. Wir freuen uns auf eure Kommentare und Meinungen zum Song. Außerdem seid ihr herzlich eingeladen, es Celestino nachzumachen und selbst auf diesem Blog eure Songwriting-Ergebnisse oder Zwischenstände zu teilen. Der Untertöne-Blog soll schließlich genau für sowas eine Plattform sein. Der Refrain Mit Hinblick auf die momentane „große“ Krise und die daraus entstehenden kleinen, sehr individuellen Krisen, fing ich an über meine Lebenskrisen nachzudenken. Ich stellte fest, dass alle vergangenen Krisen nicht wirklich…