• Interviews,  Songwriting

    Songwriting, Überforderung, Hoffnung und neue Wege – ein Interview mit Hannes Wittmer

    Vor Kurzem gab es hier auf dem Blog einen Beitrag zur neuen EP „Das Ende der Geschichte“ vom Songwriter Hannes Wittmer. Danach habe ich über Videochat ein kurzes Interview mit ihm geführt. Darin ging es um seine Art Songs zu schreiben, das Recorden im Campingbus, seine kritische Sicht auf unsere gesellschaftlichen Strukturen und vieles mehr. Lest selbst! Ich bin wie immer gespannt auf euer Feedback! Hallo Hannes! Schön, dass du Zeit gefunden hast.Als Erstes interessiere ich mich natürlich für dein Songwriting. Wie sieht das bei dir aus? Wie entstehen deine Songs? Ich bin da echt wahnsinnig unstrukturiert. Ich nehme mir keine festen Zeiten fürs Texte schreiben, das funktioniert für mich…

  • Interviews,  Poetry Slam Special

    Interview mit der Slam-Poetin Jule Keller

    Im ersten Teil dieses zweiteiligen Poetry Slam-Specials rede ich mit der Slam-Poetin Jule Keller aus Berlin über die Faszination Poetry Slam, ihre Verbindung zur Musik und den Unterschied zwischen Song- und Slamtexten. Jule habe ich durch einen Aufruf bei Facebook kennengelernt. Sie hat mir einen ihrer vielen, wirklich tollen, Texte zur Verfügung gestellt, damit ich ihn für den zweiten Teil dieser Serie vertonen kann. Das Ergebnis hört ihr dann voraussichtlich am 24.08. hier auf dem Blog! Bis dahin schaut euch mal ein paar Videos von Jule auf YouTube an (z.B. das untenstehende). Es lohnt sich! Hallo Jule, schön dass du Zeit gefunden hast mit mir zu quatschen. Vielleicht kannst du…

  • Auf der Bühne,  Interviews

    Was man als Straßenmusiker wissen muss

    Ein Interview mit dem langjährigen Straßenmusiker Steevo Vor einigen Wochen habe ich mir Gedanken um die passendsten Veranstaltungsformate für Singer-Songwriter gemacht. Das kannst du gerne hier nochmal nachlesen. Unter anderem wurde dort auch die Straßenmusik als „Bühne“ für die eigenen Songs diskutiert. Da ich selbst aber über wenig Erfahrung auf der Straße verfüge, habe ich Steevo aufgespürt und kontaktiert. Er macht seit Jahren den Sommer über sehr regelmäßig Straßenmusik und teilt in diesem Interview seine Erfahrungen mit mir und euch. Vielleicht bekommt ja der ein oder andere dadurch Lust, es auch nochmal zu probieren. Teilt mir gerne eure Erfahrungen, Anekdoten oder Meinungen zu diesem Beitrag und der Straßenmusik hier im…

  • Interviews

    Song Slams – Wer sollte dran teilnehmen und wer sollte sie veranstalten?

    Ein Interview mit Max Madjé In vielen großen und auch im manchen kleineren Städten Deutschlands gibt es mittlerweile regelmäßig stattfindende Song Slams. Das sind Konzertveranstaltungen, in denen mehrere Singer-Songwriter (manchmal auch Duos) ihre eigenen Lieder einem Publikum präsentieren. Dieses entscheidet dann per Abstimmung, welcher Künstler ihm an diesem Abend am besten gefallen hat. Musik und Wettkampf – passt das überhaupt zusammen? Der Song Slam ist dabei sehr am Vorbild des Poetry Slams orientiert. Der Wettbewerbscharakter des Formats bringt eine neue Dynamik in die Veranstaltung, an ihm scheiden sich aber auch die Geister. Nicht ganz zu Unrecht beklagen viele Musiker, dass Kunst und Musik nicht vergleichbar ist und es deshalb keinen…